Post Congress Website der

10. Fachtagung der ÖGSV

08.-09. Juni 2017, Hafnersee

 

Programm                                            Bilder
 

Präsentationen:

01 Koller - Exotische Hürden am Weg zur Validierung der Instrumentenaufbereitung
02 Ringler - Der OP im Digitalisierungstrend, Roboter- und Hybrid OP´s
03 Thanheiser- Umgang mit hygienisch problematischen (Medizin-)Produkten
04 Prüfert-Freese - Validierung hausinterner Aufbereitungsschritte bei Outsourcing
05 N. Buchrieser - Ergebnisse von Versuchen zur Antrocknungsproblematik
06 Haljko - Prüfmethodik für Reinigungsprozesse zahnärztlicher Übertragungsinstrumente
07 Prüfert-Freese - Endoskop-Aufbereitung im niedergelassenen Bereich
08 Gusenbauer - Leihinstrumente - die Herausforderung im Arbeitsprozess
09 Haslauer - Schnittstellenvereinbarung Leihinstrumente OP und AEMPKann das funktionieren?
10  Blacky - Die neue CJK Leitlinie
11 Thanheiser - Antimikrobielle Oberflächen, Raumdesinfektionen und sonstige Wunderwaffen im Kampf gegen Keime
12 Thanheiser - Hygiene bei transvaginalen und transrektalen Ultraschallsonden
13a Miorini - Schnipsel
13b Gruber -  Neues vom Da Vinci
13c Freundlinger - Ein Beispiel für eine best practice Validierungsvorbereitung
13d Weinmayr - Routinekontrollen bei RDG-E
14 Miorini - Die neue ÖNORM EN ISO 17664
15 Eberl - COENJA2014: Vorstellung eines EU-Projektes zur Überprüfung der Herstellerangaben zur Aufbereitung von Medizinprodukten
16 Ecker - Die neuen Verordnungen der EU für Medizinprodukte und IVD - Aspekte für Gesundheitseinrichtungen